Fronterfahrung eines Juniors

Unsere Junior Beraterin Anna Gazecki war letzte Woche zu Besuch bei rpm – revolutions per minute in Berlin! Beeindruckend! Schon 15 Jahre gibt es rpm und wir durften die Agentur von Anfang an auf ihrem Erfolgskurs begleiten. Mittlerweile gehört rpm zu den Top-Lifestyle-Agenturen Deutschlands.

Anna, wie wars?

Ich konnte zunächst dem Social Media-Team bei der Planung kreativer Online-Kampagnen über die Schulter schauen.

Dann ging’s weiter ins Beauty-Team. Dort hat mich besonders der konstruktive und partnerschaftliche Austausch mit zwei sehr großen, namhaften Kunden im wöchentlichen Update-Meeting begeistert.

Es „übernahmen“ die Kollegen aus F&B, die gerade in der Planung eines großen internationalen Events steckten. Und last but not least wurde ich vom Kids- und Family-Team erwartet,  das gerade dabei war, eine kreative Kampagne aufzusetzen. Der Kunde ist allerdings leider noch „strictly confidential“.

Was hat dir noch gut gefallen?
Die vielen sympathischen, unkomplizierten PR-BeraterInnen, das tolle Loft und das offene Miteinander.

Und was hat es dir gebracht?
Die Bahnfahrt zurück nach Köln reichte gerade so, um die vielen Eindrücke und Learnings zu verarbeiten. Das hilft mir auf jeden Fall bei meinen täglichen Gesprächen mit Menschen aus der Kommunikation, um deren Arbeit noch besser zu verstehen.

Im Netzwerk teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top