Die Agenturlandschaft – gestern, heute, demnächst (Podcast)

Im April haben wir in einer Umfrage die unmittelbaren Auswirkungen der Krise sowie eine mittel- und längerfristige Prognose für das Geschäft der PR-Agenturen erfragt und diese im Zusammenhang mit dem „Pfeffer-Ranking“ für das Jahr 2019 veröffentlicht.

Die daraus entstandenen mitunter unterschiedlichen Einschätzungen sind Gegenstand eines Podcast-Interviews mit den beiden langjährigen Branchenkennern Gerhard Pfeffer (Gründer und Herausgeber des „PR-Journals“) und Ulrich Schuhmann (Schuhmann Personalberatung).

Und was meinen Sie, wie es nach Corona mit der PR-Agenturlandschaft weitergehen wird?

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.

 

Im Netzwerk teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
XING

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top