Headerimage
Die passende Verbindung.
Wir sind für Sie da.
Kontakt von Mensch zu Mensch.

FAQ für Unternehmen

Wie arbeiten Sie?

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Besetzung von Positionen aus den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit (PR) und Marketing – bundesweit und branchen­­­übergreifend. Dabei gehen wir immer davon aus, als Personal­beratung im Alleinauftrag tätig zu sein. Wir sprechen potenzielle Kandidaten direkt an – Anzeigen werden nur auf ausdrücklichen Kunden­­wunsch geschaltet. Wir stellen Kandidaten die vakante Aufgabe und das Unternehmen unseres Kunden vor und bitten um ausführliche Bewerbungs­­­unterlagen. Wir beurteilen aufgrund der Unterlagen sowie persönlicher Eindrücke, ob ein Bewerber tatsächlich zur Stelle, zum Arbeitgeber und zum Team passt. Falls ja, wird er Ihnen mittels eines detaillierten Exposés vorgestellt und Sie entscheiden, ob Sie ihn zum Gespräch einladen möchten. Wir begleiten den gesamten Auswahl­­prozess – von der Entwicklung des Stellen­profils bis hin zur Vertrags­­unterzeichnung in der Intensität, die Sie wünschen. (Leistungen) Sie erhalten einen festen Ansprechpartner, dem die Steuerung des gesamten Suchprojektes obliegt. Wir halten stets engen Kontakt zu Ihnen und informieren Sie fortlaufend über den Fortgang der Suche. (Grundsätze)

Orientieren sich Ihre Honorare am Gehalt des einzustellenden Mitarbeiters?

Unsere Honorare sind immer pauschaliert, so dass Sie von Anfang an die Gesamtkosten überblicken. Als spezialisierte Personalberater, die den PR-Markt in Deutschland sehr gut kennen, sind wir sehr häufig Berater für Arbeitgeber und Arbeitnehmer – auch in Gehaltsfragen. Diese Rolle möchten wir gerne ohne unmittelbares Eigeninteresse wahrnehmen.

Wie lange dauert es, bis Sie jemanden für uns gefunden haben?

Das hängt vom Schwierigkeitsgrad der Stellensuche ab, d. h. auch davon, wie „spitz“ ihr Anforderungsprofil ist und wie stark Ihre Vorstellungen die Bedürfnisse des Personalmarktes berücksichtigen. Im Normalfall können Sie – je nach Suchvariante – damit rechnen, in zwei bis vier Wochen die ersten Interviews mit passenden Bewerbern führen zu können.

Wie stellen Sie sicher, dass Sie auf den wesentlichen Teil der in Frage kommenden Bewerber zugreifen können?

Als Spezialist kennen wir „unseren“ Markt wie kaum ein anderer. Unsere geschützte Datenbank spiegelt den weit überwiegenden Teil (ca. 75 %) des Gesamt­marktes in Deutschland wider. Wir wissen, wo die richtigen Kandidaten zu finden sind und wir kennen die meisten Wechsel­willigen der PR-Branche, da sich diese meist ohnehin pro-aktiv mit uns in Verbindung setzen. Vorteile

Warum sollen wir annehmen, dass Sie genau die richtige Person finden?

Unterschiedliche und unklare Begriffsdefinitionen, komplexe Aufgabengebiete und heterogene Lebensläufe, vor allem in der PR, machen eine Evaluierung für Nicht-Fachvor­gesetzte oft sehr schwierig. Wir sind eine spezialisierte Personal­beratung und kennen „unseren“ Markt. Täglich führen wir seit 20 Jahren Gespräche und Interviews mit Fach- und Führungs­kräften aus den Bereichen Public Relations (Öffentlichkeits­arbeit) und Marketing und können mit dieser Erfahrung sehr gut die Pass­genauigkeit eines Kandidaten im Hinblick auf seine fachliche und soziale Qualifikation einschätzen. Sie profitieren als Kunde von dieser Expertise.

Wie viele Kandidaten werden Sie uns präsentieren?

Durch unsere Expertise als spezialisierte Personal­beratung können Sie von uns erwarten, dass alle präsentierten Bewerber eine hohe Passgenauigkeit mitbringen. So können Sie bereits aufgrund weniger Bewerber eine qualifizierte – und vor allem schnelle – Entscheidung treffen.

Haben Sie sich auf bestimmte Branchen spezialisiert?

Wir besitzen eine Funktionsspezialisierung auf die Bereiche Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit) und Marketing. Diese Bereiche existieren in fast allen denkbaren Branchen. Sofern PR-Experten ihr Handwerk verstehen, können sie es in der Regel in sehr vielen Branchen erfolgreich einsetzen.

Sprechen Sie auch gezielt Mitarbeiter bei Ihren Auftraggebern an?

Selbstverständlich sprechen wir Mitarbeiter unserer aktuellen Kunden nicht auf neue Positionen an.

Nutzen Sie auch Stellenanzeigen in Medien für die Rekrutierung?

Wir kennen unseren Markt – und der Markt kennt uns. Stellenanzeigen in Print- oder Online-Fachmedien sind deshalb nur in sehr seltenen Ausnahmefällen not­wendig. Die Stelle steht aber grundsätzlich – für Sie kostenlos – im Online-News­letter eines PR-Fach­magazins.

Wir suchen auch Mitarbeiter auf der Fachebene und den unteren Führungsebenen. Können Sie uns hierbei ebenfalls unterstützen?

Als spezialisierte Personalberatung engagieren wir uns nicht nur für Besetzungen der oberen oder obersten Führungsebenen. Wir kennen den Markt auch auf der Ebene der Fachreferenten oder der Juniorberater. Unsere Honorarstrukturen machen auch solche Suchen zu einer wirtschaftlich sinnvollen Alternative.

Können Sie Referenzen nennen?

Wir haben in den letzten zwanzig Jahren für mehr als 100 Kunden aus nahezu allen Industrien und allen Größenordnungen gearbeitet. Gerne nennen wir Ihnen nach Rücksprache mit unseren Klienten passende Referenzen aus den Fachbereichen oder dem Personalmanagement.

Arbeiten Sie auch international?

Die meisten Positionen, die wir besetzen, haben einen internationalen Bezug. Wir kennen eine Vielzahl international tätiger PR-Experten und konnten deshalb Anforderungen unserer Kunden in diesem Punkt immer erfüllen.

Wie staffeln Sie Ihr Beraterhonorar?

Unser Gesamthonorar besteht aus drei Teilen. Der erste Teil wird bei Auftragserteilung fällig, der zweite sobald wir Ihnen passende Bewerber präsentieren, die Sie zum Gespräch einladen, und der dritte und letzte Teil dann, wenn ein Bewerber den Anstellungsvertrag unterschrieben hat.

Was passiert, wenn der durch Sie vermittelte Mitarbeiter unser Unternehmen nach kurzer Zeit wieder verlässt?

Sofern Sie sich für eine Full-Service-Suche der Variante Classic entschieden haben, suchen wir auf Wunsch erneut, sofern „unser“ erster Kandidat innerhalb von sechs Monaten das Unternehmen wieder verlässt – unabhängig vom Grund des Ausscheidens.

Bieten Sie auch Unterstützung im Auswahlprozess an, wenn wir Sie nicht mit einer Suche beauftragt haben?

Gerne stellen wir Ihnen unsere Kompetenz in der Rekrutierung von Fachkräften aus den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit (PR) und Marketing zur Verfügung. Dies kann vor dem Hintergrund der oft heterogenen Lebensläufe und uneinheitlichen Begriffsdefinitionen – vor allem in der PR – durchaus hilfreich sein. Die Abrechnung erfolgt auf Basis von Stunden- bzw. Tagessätzen, die wir Ihnen auf Anfrage gerne nennen.

FAQ für Bewerber

Kann ich mich bei Ihnen initiativ bewerben?

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Bewerbungs­unterlagen zusenden – gerne per Mail –, sofern Sie in den Bereichen Öffentlichkeits­arbeit (PR) oder Marketing tätig sind. Sobald wir eine passende Position zu besetzen haben, kommen wir auf Sie zu.

Gibt es Unterschiede zwischen den Unterlagen für eine Personalberatung und jenen, die ich direkt an einen Arbeitgeber schicke?

Grundsätzlich sollten Ihre Unterlagen denselben Anforderungen entsprechen, die auch ein neuer Arbeitgeber stellt. Für uns ist es allerdings hilfreich, wenn Sie bei der Beschreibung Ihrer Tätigkeiten ein wenig mehr ins Detail gehen und uns in Stichworten die von Ihnen übernommenen Aufgaben und Projekte etc. nennen. Um einschätzen zu können, welche Stelle gut zu Ihnen passt, müssen wir uns ein umfassendes Bild Ihres Kompetenzprofils machen.

Über Ihren Werdegang hinaus interessieren uns Ihre Vorstellungen im Hinblick auf eine mögliche neue Position: regionale und inhaltliche Präferenzen, Verantwortungsbereich, Gehaltsrahmen etc.

Welche Unterlagen benötigen Sie von mir im ersten Schritt?

Wir benötigen Ihren vollständigen Lebenslauf inklusive einer detaillierten Beschreibung Ihrer Tätigkeiten. Wenn Sie mögen, schicken Sie uns direkt alle relevanten Zeugnisse und Bescheinigungen, die Sie von Arbeitgebern oder Ausbildungsinstitutionen erhalten haben. Dies schließt auch Ihr Abiturzeugnis sowie Praktikabescheinigungen mit ein. Arbeitsproben sind zunächst nicht notwendig.

In welcher Form möchten Sie meine Unterlagen?

Da wir alle Bewerbungen in einer geschützten Datenbank hinterlegen, benötigen wir Ihre Unterlagen in digitaler Form: im PDF- oder DOC-Format(Word). Uns eine klassische Bewerbermappe per Post zuzusenden, ist ebenfalls eine Möglichkeit, aus unserer Sicht aber nur die zweitbeste.

Was geschieht mit meiner Bewerbung?

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich für interne Zwecke genutzt. Ohne Ihre Zustimmung und Ihr Wissen verlässt keine Information zu Ihrer Person unser Haus.

Zunächst prüfen wir genau, ob Ihre Bewerbung zu einer aktuellen Vakanz passt. Falls ja, kontaktieren wir Sie, um Sie näher kennen zu lernen. Grundsätzlich hinterlegen wir Ihre Daten und Ihr Profil in einer geschützten Datenbank, damit wir Sie wiederfinden und ansprechen können, sobald uns ein passender Suchauftrag erreicht. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch löschen wir Ihre Daten wieder.

Welche Informationen leiten Sie an Ihre Kunden weiter?

Ihr Einverständnis vorausgesetzt, erhalten unsere Kunden ein Exposé zu Ihrer Person, das sich auf die uns übermittelten Informationen stützt. Darüber hinaus formulieren wir unsere eigene Einschätzung, und erläutern, weshalb Sie für die jeweilige Vakanz prädestiniert sind.

Wann kann ich damit rechnen, dass Sie mir eine neue Aufgabe vorstellen?

Wir können keinen verbindlichen Zeitrahmen nennen. Manchmal geht es sehr schnell – gelegentlich sogar sofort – und in einigen Fällen kann es auch einige Monaten dauern, bis wir über ein passendes Suchmandat sprechen können.

Soll ich regelmäßig nachfragen, ob Sie ein Angebot für mich haben?

Wir kommen auf Sie zu, sobald wir eine passende Stelle zu besetzen haben. Gerne können Sie sich parallel auf unserer Homepage unter Vakanzen informieren und uns kontaktieren, sobald eine Kurzbeschreibung Ihr Interesse findet.

Was muss ich tun, wenn ich auf Ihrer Seite „Vakanzen“ eine interessante Position entdeckt habe?

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail mit Ihrem aktuellen Lebenslauf. Wir prüfen Ihren Hinweis sofort und senden Ihnen umgehend das ausführlichere Stellen­profil zu, sofern Ihr Profil und das der Vakanz zueinander passen. Gemeinsam können wir dann entscheiden, ob das Angebot tatsächlich Ihren Vor­stellungen entspricht.

Entstehen mir Kosten für Ihre Vermittlung?

Weder mit der Aufnahme in unseren Bewerberpool, noch bei der konkreten Vermittlung gehen Sie eine Verpflichtung ein. Beides ist für Sie völlig unverbindlich und kostenfrei.

Suchen Sie für mich auch gezielt eine neue Stelle?

Nein. Wir gehen nicht pro-aktiv mit Ihren Unterlagen auf potenzielle Arbeitgeber oder unsere Kunden zu. Als Personalberatung werden wir nur tätig, wenn uns ein Kunde (Unternehmen, Agentur, Institution) mit einer konkreten Stellensuche beauftragt.

Macht es Sinn, Sie über Veränderungen auf dem Laufenden zu halten?

Auf jeden Fall, sofern es sich um wichtige Informationen handelt. Das könnte z. B. eine Änderung Ihrer Kontaktdaten sein, eine neue regionale Präferenz, ein neu übernommenes Verantwortungsgebiet, ein externer oder interner Stellenwechsel, eine Veränderung der Wechselbereitschaft oder auch eine wichtige Fortbildung (PR-Berater, Fremdsprache, o. ä.).

Kann ich bei Ihnen einen Vermittlungsgutschein (VMG) der Bundesanstalt für Arbeit einsetzen?

Nein. Wir sind keine Personalvermittlung, sondern arbeiten als Personalberatung ausschließlich im Auftrag von Kunden (Unternehmen, Agenturen, Institutionen). Wir begeben uns nicht gezielt und pro-aktiv auf die Suche nach neuen Stellen für Bewerber.

Beraten Sie mich auch im Hinblick auf Karriereoptionen?

Wir bieten – losgelöst von konkreten Stellen­besetzungen – ein Karriere­coaching an. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Rubrik Coaching.

Ist ein „Headhunter“ etwas anderes als eine Personalberatung?

Ein „Headhunter“ sucht für seine Auftraggeber nach geeigneten Fachkräften. Eine Personalberatung erbringt über das Headhunting hinaus zusätzlich weitere Beratungsleistungen. Allerdings werden im Alltag beide Begriffe oft synonym verwendet.

Kann ich von Ihnen ein offenes Feedback zu meinen Bewerbungsunterlagen und/oder meinem Vorstellungsgespräch erhalten?

Wir hinterfragen offene oder unklare Punkte in Ihren Bewerbungsunterlagen. Sofern Sie zu diesen ein detailliertes Feedback wünschen, empfehlen wir unseren Unterlagencheck. Auf Wunsch erhalten Sie nach Ihrem Vorstellungsgespräch eine qualifizierte Rückmeldung.